Breitbandausbau des Markt Tüßling

im Rahmen des Förderverfahrens vom Freistaat Bayern

 

 

2. Verfahren zum Breitbandausbau

Markterkundung

im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)
Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.
Bevor Fördermittel eingesetzt werden können, hat der Markt Tüßling gemäß Nr. 4.3 ff. BbR im Rahmen der Markterkundung Netzbetreiber um Stellungnahme zu bitten: Zu eigenwirtschaftlichen Ausbauplänen, zur dokumentierten Ist-Versorgung und zu aktuellen Infrastrukturen, die noch nicht im Infrastrukturatlas der BNetzA eingestellt sind. Die Kommune bittet daher, bis spätestens 31.08.2017 zu nachfolgenden Punkten Stellung zu nehmen:

Bekanntmachung 2. Markterkundung
Tüßling_Markterkundung2_Bekanntmachung.p[...]
PDF-Dokument [69.9 KB]
Ist-Versorgung Tüßling
Tüßling Karte 1 Ist-Versorgung Stand 31.[...]
PDF-Dokument [3.0 MB]

1. Verfahren zum Breitbandausbau

Anbei der Zuwendungsbescheid der Regierung von Oberbayern für den Breitbandausbau.

Zuwenungsbescheid der Regierung von Oberbyern für den Breitbandausbau
160927 Zuwendungsbescheid Breitbandausba[...]
PDF-Dokument [701.1 KB]

Anbei der Fördersteckbrief für den Breitbandausbau im Gemeindebereich Tüßling.

Fördersteckbrief Tüßling
Tüßling Fördersteckbrief.pdf
PDF-Dokument [76.9 KB]

Anbei die Stellungnahme des Markt Tüßling zum Kooperationsvertrag bei der Bundesnetzagentur

Anbei die Bekanntmachung mit der voraussichtlichen Auswahlentscheidung für den Breitbandkooperationspartner.

Bekanntmachung.pdf
PDF-Dokument [75.7 KB]

Auswahlverfahren – Bekanntmachung

Ergänzende Bekanntmachung zur Bekanntmachung gemäß Nr. 5.1 Satz 5 BbR
vom 21.07.2015

 

Markterkundungsverfahren

im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR)
Der Freistaat Bayern fördert mit der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 09.07.2014 den sukzessiven Aufbau von hochleistungsfähigen Breitbandnetzen (Netze der nächsten Generation, NGA-Netze) mit Übertragungsraten von mindestens 50 Mbit/s im Download und viel höheren Upload-Geschwindigkeiten als bei Netzen der Grundversorgung in den Gebieten, in denen diese Netze noch nicht vorhanden sind.
Bevor Fördermittel eingesetzt werden können, hat der Markt Tüßling gemäß Nr. 4.3 ff. BbR im Rahmen der Markterkundung Netzbetreiber um Stellungnahme zu bitten: Zu eigenwirtschaftlichen Ausbauplänen, zur dokumentierten Ist-Versorgung und zu aktuellen Infrastrukturen, die noch nicht im Infrastrukturatlas der BNetzA eingestellt sind. Die Kommune bittet daher, bis spätestens 26.11.2014 zu nachfolgenden Punkten Stellung zu nehmen:

Markterkundung_Bekanntmachung.pdf
PDF-Dokument [26.9 KB]
IST-Versorgung Tüßling.pdf
PDF-Dokument [656.5 KB]

Der Markt Tüßling nimmt am Förderverfahren vom Freistaat Bayern zur „Förderung des Aufbaus von  Hochgeschwindigkeitsnetzen in Gewerbe- und Kumulationsgebieten in Bayern" teil. Hierdurch soll erreicht werden, dass „schnelles Internet" für Unternehmer möglichst flächendeckend zur Verfügung gestellt wird.

Der Markt Tüßling hat vom 24.09.2014 bis 26.10.2014 ein Markterkundungsverfahren nach Nr. 4.3 ff. BbR durchgeführt. Generell hat die Markterkundung ergeben, dass ein Netzbetreiber einen eigenwirtschaftlichen Ausbau plant. Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt:

 

Der Markt Tüßling führt ein Auswahlverfahren zur Ermittlung eines Netzbetreibers für den Aus- bzw. Aufbau eines NGA-Netzes in einem/mehreren von der Kommune definierten Erschließungsgebiet(en) im Rahmen der Richtlinie zur „Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (Breitbandrichtlinie-BbR)“ in der Fassung vom 10.Juli 2014, Az.:75-O 1903-001-24929/14 durch.

Das Auswahlverfahren vom 18.06.2015 wird aufgehoben, weil unter Punkt 4 das irritierende Wort „keine“ gestrichen wird. Im neuen Auswahlverfahren wurden nunmehr statt zwei Lose drei Lose gebildet.  Hierzu wird auf die neue Karte verwiesen. Das Auswahlverfahren wird mit Datum 21.07.2015 erneut gestartet. Die sonstigen Anlagen bleiben unverändert.

Die Unterlagen der Bekanntmachung werden nachfolgend zum Download bereitgestellt.

<< Neues Textfeld >>

Tüßling_K3_20150721.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
Tüßling_K3_20150527.pdf
PDF-Dokument [2.4 MB]
150213breitbandausbauvertrag.pdf
PDF-Dokument [102.3 KB]
Wirtschaftlichkeitsluecke_24042015.xlsx
Microsoft Excel-Dokument [134.8 KB]
WL_Hinweise.pdf
PDF-Dokument [212.8 KB]