Das Rathaus und Verwaltungsgebäude

Das zum Teil noch aus dem 16. Jahrhundert stammende ehemalige Hofmarksrichterhaus wurde 1978 von der Marktgemeinde Tüßling erworben. Unter dem damaligen Bürgermeister Hans Krämer wurde es  zum Rathaus und als Verwaltungsgebäude umgestaltet, erweitert und ausgebaut. Das Rathaus finden Sie mitten am Marktplatz, umgeben von der Marktkirche "St. Georg" und dem Tüßlinger Schloss. Parkplätze, auch barrierefrei und behindertengerecht, finden Sie am Marktplatz.

 

 

 

Markanter Punkt am Marktplatz: Das Rathaus.

Die Abteilungen der Verwaltung finden Sie Links auf den Schaltflächen.